Blog

Kennst du deine Happy Minutes?

2019-09-02T15:50:42+01:00September 2nd, 2019|

Voll erfrischt, gestärkt und eben verheiratet tauche ich nach der Sommerpause wieder auf und habe viele Lach Impulse im Gepäck. Ich selbst entdecke ja oft einen Smilie irgendwo, auch meine Familie ist schon Smilie infiziert. Doch jetzt hat es sich schon eine Stufe weiterentwickelt. Ich bekomme von Freunden und Bekannten Smilie Bilder gesendet, weil [...]

Abtauchen und sein lassen

2019-05-02T08:43:02+01:00April 28th, 2019|

" Ich denke nicht, ich mache es einfach" und es funktioniert. Nicht alles stundenlang analysieren, sondern vorbereiten, vertrauen und es tun. und Du? Tust du oder analysierst du stundenlang? Letzten Urlaub habe ich mit meinen 2 Töchtern zwei Tauchausflüge gemacht und diese waren wirklich wunderbar. Für mich so richtig wunderbar, denn diesmal hat alles [...]

Stärke dich und lach der Angst ins Gesicht

2019-03-28T08:38:35+01:00März 26th, 2019|

Lach der Angst ins Gesicht! Angst nicht gut genug zu sein. Angst, was morgen ist. Angst, wie die Situation ausgeht. Angst, dass etwas passiert. Angst, dass deiner Familie etwas zustößt. Angst es nicht zu schaffen. Angst zu versagen. Angst vor Krankheit. GENUG mit der Angst. Streng genommen kannst du nicht länger als eine Minute [...]

7 Tipps gegen Energievampire

2019-03-14T21:49:30+01:00März 14th, 2019|

Die letzten paar Tage waren bei mir sehr stürmisch. Es war beruflich viel zu erledigen, und Mitmenschen, die sich als Energievampire entpupen. Nicht alles ist da immer zum Lachen. Doch die Kunst besteht darin, trotzdem zu lachen, auch wenn es im Moment nichts zu Lachen gibt. Warum? Lache und das Leben lacht zurück. Durch Lachen [...]

So wirkt die Magie des Lachens

2019-03-07T21:27:55+01:00März 7th, 2019|

Kennst du die Magie des Lachens? In einer Lachcreme findest du die Magie des Lachens! Wenn du die Lachcreme aufträgst, ziehe die Mundwinkel nach oben und lächle. Du spürst, wie sich ein Wohlgefühl in deinem Körper ausbreitet. Am besten du nimmst die Creme jeden Tag gleich in der Früh, das hat prophylaktische Wirkung. Schon in [...]

Bist du bereit deinen Blickwinkel zu ändern?

2019-03-07T21:39:30+01:00März 3rd, 2019|

Den Blickwinkel zu ändern erweist sich oft als eine Herausforderung. Vor ein paar Tagen hatte ich ein Firmentraining, wir diskutierten über Spaß an der Arbeit und das Phänomen Ernst. Der allgemeinen Meinung nach, müssen wir ernst sein, wenn wir uns konzentrieren, nach dem Lachtraining wurde den TeilnehmerInnen jedoch klar, […]

Cortisol – wie du es durch Lachen unschädlich machst

2019-03-07T21:40:56+01:00Februar 24th, 2019|

Glückshormon frisst Cortisol Beim Lachen werden vermehrt Endorphine und das Glückshormon Oxytocin ausgeschüttet. In gleicher Weise wird das Cortisol, das in stressigen Situationen ansteigt, gesenkt. Doch auch dieses Hormon ist total wichtig. Es ist falsch zu behaupten, dass Cortisol nur schädlich ist. […]

Lachen befreit – deine persönliche Anleitung

2019-02-10T18:21:48+01:00Februar 10th, 2019|

Lachen befreit. Unlängst am Nachbartisch ein Bub, Volksschulalter liest freudig, laut und voller Inbrunst die Speisekarte vor:“ Ich weiß, was die Oma heute isst! Faschings Leibchen …Äh Fasching Lei.. Hahaha Faschierte Leibchen! Er kichert und lacht dann laut, weil er seiner Oma Faschingsleibchen kredenzt hat. […]

Der Stress soll weg! Streiche ihn!

2019-01-31T20:44:51+01:00Januar 31st, 2019|

Der Stress soll weg - dann streiche das Wort Stress aus deinem Wortschatz. Die erste leichte oder doch herausfordernde Übung ist, das Wort „ Stress“ aus deinem Wortschatz zu streichen und mit Alternativen zu ersetzen: Ich habe viel zu tun. Es ist viel los. Ich habe noch einiges zu erledigen. Schon die Vermeidung dieses Wortes [...]

Annehmen – 3 Gründe wie dir lachen hilft

2019-02-10T18:25:09+01:00Januar 17th, 2019|

Eine Situation annehmen, hilft die Situation zu entschärfen. Doch ich finde, es ist öfters eine Herausforderung! Es ist schon etwa länger her, doch es passierte mir, dass ich von Erinnerungen eingeholt wurde. Ein ehemaliger Vorfall beschäftigte mich sehr und Gedanken dazu sind immer wieder aufgepoppt. Es ergeben sich zusätzlich ein paar Fragen: […]