Über Nina Fuchs – Lach Impulsgeberin

Nina, warum bist du als Apothekerin Lachtrainerin geworden?

Aus meiner langjährigen Erfahrung als Apothekerin bin ich davon überzeugt, dass Gesundheit ein Zusammenspiel von Körper und Seele ist.

Lachen nährt beides. Lachen fördert einerseits die Gesundheit unseres Körpers, wissenschaftlich erwiesen. Andererseits hat es auch evidenzbasiert aus der positiven Psychologie und der Logotherapie großen Einfluss auf unsere Emotionen und unser Wohlbefinden. Daher ist es aus meiner Sicht die optimale Gesundheitsförderung.

Es ist mir ein großes persönliches Anliegen dieses Wissen durch Lach Impulse weiterzugeben und die Leute zu ermutigen, mehr zu lachen.

Wie nützt du Lachen ?

  • durch Lachen kann ich meine innere gesundheitsfördernde Kraft aktivieren.
  • ich kann durch das Lachen abschalten, um auf neue Gedanken zu kommen.
  • weiters hilft mir Lachen schnell meine Energie zu erhöhen.
  • durch mein Lachtraining trainiere ich meine Heiterkeit. So kann ich lachen, auch wenn ich manchmal im Alltag wenig zu lachen habe.

Was bringt dir das?

  • die Möglichkeit, meine Herausforderungen aus einer lachenden Distanz zu betrachten und neue Chancen zu erkennen
  • ich gewinne Gelassenheit.
  • ebenso kann ich meine innere Balance durch lachen erhöhen.
  • weiters kann ich lachend mein Arbeitsklima verbessern, somit mehr Spaß und Freude am Arbeitsplatz und im Privatleben

Wie können deine Teilnehmer/Innen von den Lachtrainings profitieren?

  • die Bereitschaft sich auf Neues einzulassen und sich zu öffnen, um die Komfortzone zu verlassen ist eine gute Voraussetzung.
  • von großem Vorteil ist es, wenn sie den eigenen Kritiker ignorieren können.” Ist das blöd! Das kannst du doch nicht machne! Du kannst doch nicht so laut lachen! Ich komme mir so blöd vor!”
  • mitmachen und mitlachen erhöht die Heiterkeit.
  • dann stellen sich Leichtigkeit und Entspannung von selbst ein.
  • die Energie steigt und Gelassenheit ist für die Teilnehmer/Innen spürbar.

Am Anfang meiner Seminare herrscht Skepsis. Zu Beginn gehen die Mundwinkel meiner Teilnehmer/innen nur zaghaft ein wenig nach oben. Manche können sich schnell auf das Lachen einlassen, andere sind ein wenig irritiert und brauchen ein wenig länger. Doch das macht nichts, das Lachen verbreitet sich kontinuierlich. Langsam ist im Raum kichern und glucksen zu hören, es steigert sich und nach einiger Zeit wird der Raum durch herzhaftes Lachen erfüllt.

Dann merke ich, wie sich die Gesichter entspannen. Es ist deutlich zu sehen, wie der Stress der Teilnehmer/innen langsam abfällt. Die Energie jedes einzelnen Teilnehmers steigt. Ich schaue in glückliche, entspannte, strahlende Gesichter!

Wenn ich diese erhellten Gesichter sehe, dann weiß ich, ich habe meinen Mitmenschen etwas mitgeben können.

Lachcoach & Mentaltrainerin - Mentaltraining Wien Nina Fuchs

schon gelacht im

OktoTV:

Lach dich gesund im Kurier:

Mentaltraining Wien - Mentaltrainerin Nina Fuchs in der Presse

zur Person:

Sie liebt Lachen und ihr Leben 😀

Nina Fuchs Profil

Tipp von ihrem Ehemann:

Wichtig sind für sie (und ihre  Umgebung) ausreichend Schlaf und gutes Essen!

🏦 seit 25 Jahren Apothekerin und über 15 Jahre Unternehmerin.

💎 mehr als 20 Jahren im Trainingsbereich tätig, mit Schwerpunkt Stressabbau.

😃 Lach Impulsgeberin und Gründerin des Lachzentrums.

📖 viele Aus- und Weiterbildungen, denn immer Neues zu lernen verlangt ihre Neugierde!

❤ verheiratet,  zwei Töchter und eine große Patchworkfamilie.

🏝 Genießerin, verreist sehr gerne, liebt das Meer und ebenso das Meer der Wiener – den Neusiedlersee.

☀ läuft gerne sehr gemütlich, oder wandert, um den Kopf frei zu bekommen. Verbringt sehr gerne Zeit mit ihrer Familie in der Natur.

🍀 Ihre jüngste Lernerfahrung: Sie tut manchmal nichts, einfach nichts.

Jetzt Kontakt aufnehmen!