Tag des Lächelns

Das Lächeln ist ein Gesichtsausdruck, der durch das Spannen der Muskelpartien vor allem in der Nähe der Mundwinkel aber auch um die Augen erzeugt wird. Doch bitte heute nur lächeln, Lachen ist schon zu viel. 😊

Der Tag des Lächelns, hat das Ziel bewusst jemandem ein Lächeln zu schenken. In der Apotheke wurde mir heute von mehreren Kunden entgegnet: „Bei Ihnen ist doch immer Tag des Lächelns!“ Ein besonderes Feedback: „Ihre Apotheke ist wie ein gallisches Dorf, rundherum sind alle grantig, doch sie lachen munter weiter!“ 😊

Danke

Bei uns ist immer Tag des Lächelns: Ich verschenke mein Lachen, denn ich möchte mehr lachende Menschen um mich sehen. Ich möchte mehr Heiterkeit um mich. Fast eigennützig verbreite ich mein Lachen, denn wenn ich mit meinen Mitmenschen lachen kann, geht es auch mir besser. Ihr seht ich oute mich: es ist reiner Selbstzweck. 😊

Jetzt frage ich dich: Ist bei dir jeder Tag „Tag des Lächelns“? Es kostet nichts. Es kann so leicht weitergegeben werden und kann so viel bewirken. Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen. Lächeln wird durch das Spannen der Muskelpartien vor allem in der Nähe der Mundwinkel aber auch um die Augen erzeugt. Also wirklich einfach, nur die Mundwinkel nach oben ziehen. Das kann wirklich jeder. Ich weiß schon, dass einem manchmal das Lachen vergeht, oder dass es für manche schwierig ist zu lachen. Doch Mundwinkeln nach oben ziehen ist so wie die Hand heben. Sollte ein körperliches Problem vorliegen, dann bitte Entschuldigung, doch sonst kann das jeder. Man sollte nur wollen.

Ich finde, dass lächeln selbstverständlich sein sollte. Selbstverständlich von innen heraus. Nicht weil es jemand sagt oder weil es der Tag dazu ist.

Warum ist es nicht selbstverständlich? Warum vernachlässigen viele Menschen das Lächeln, das das Zusammenleben so schön, so harmonisch macht. Ich denke, es ist nicht wissen oder vergessen.

Also gibt es diese Tage um es wieder in Erinnerung zu rufen!
Aus Interesse habe ich weiter recherchiert welche Erinnerungstage des Lachens es noch gibt. Wir haben Glück, wir werden öfter im Jahr daran erinnert zu lachen oder zu lächeln.

Internationaler Momente-des-Lachens-Tag
Lass-uns-lachen-Tag
Tag der Macht des Lächelns
Tag des Lächelns
Weltlachtag
Welttag des dröhnenden Lachens


Toll ich finde ich auch den „Lass uns lachen Tag“ denn an diesem Tag sollen Menschen miteinander lachen. Was ist mit den restlichen Tagen? Toll ich finde ich auch den „Welttag des dröhnenden Lachens“. Also bitte pass auf, dass dein Lachen an diesem Tag wirklich dröhnt! Leise Lachen gilt nicht.

Meine Erinnerung an dich, meine Aufforderung an dich:
😊 Lächle auch du deine Mitmenschen an, wo immer du bist, tue es für dich!
😊 Verbreite Lachen und stecke deine Mitmenschen mit Lachen an.
😊 Sei selbst der lachende Sonnenschein, den du gerne in deiner Nähe hättest.

Vorstellung: ganz Wien lacht, das wären schon ca. 1,8 Millionen Menschen! Ein guter Anfang, da entsteht schon Veränderung, die spürbar ist.

Mach den Anfang, sei der Anfang für ein lachendes Miteinander.

2017-10-13T10:52:37+00:00 Oktober 13th, 2017|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar